Samstag, 15. Februar 2014

City of Ashes - Rezension

City of Ashes
von Cassandra Clare
Erschienen im Arena Verlag
480 Seiten
Gebunden in Deutschland: 17,99 €

Inhalt: Clary kommt nicht mehr klar in ihrem Leben als Schattenjägerin, und würde am liebsten alles ungeschehen machen. Also verbringt sie wieder viel Zeit mit ihrem besten Freund Simon, doch der hat inzwischen auch ein ganz anderes Verhältnis zu Clary bekommen, wie fast alle eigentlich.
Da Clary von ihren Gefühlen für Jace und Simon etwas überfordert ist, hat sie auch ein noch größeres Problem, als sie um die Leben der beiden bangen muss und nur sie ihnen helfen kann...

Meine Meinung
Gestaltung: Ich finde das Cover eigentlich wieder Recht schön, da es besonders im Regal mit dem ersten sehr gut aussieht. Das Bild in der Mitte vorne ist etwas anders als beim ersten Teil, jedoch würde ich nicht sagen schlechter. Im Großen und Ganzen finde ich das 2. Buch sogar schöner als das 1. , da mir dort das grün nicht so ganz gefallen hat.

Inhalt: Ich liebe diese Buchreihe einfach! Ich war sehr begeistert von dem 2. Buch, da es genauso gut war wie das erste, und mich dadurch nicht enttäuscht hat. Ich find es gut, das man am Anfang erstmal wieder den Einblick in Clarys "normales" Leben kriegt, und nicht wieder direkt drin ist im Abenteuer. Das hat mir auch sehr geholfen, da es etwas länger her ist das ich das erste Buch gelesen hab!
Langsam fängt in dem Buch dann das Abenteuer an, und zum Schluss ist es wieder unglaublich spannend! Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, obwohl es erst ab der Mitte wieder richtig spannend wurde. Ich denke es lag einfach an dem Schreibstil, den Cassandra Clare auch in diesem Buch wieder unglaublich gut getroffen hat!

Charaktere: Auch in diesem Buch gefallen mir die Charaktere wieder unglaublich gut. In dem ersten Buch lernte man ja bereits schon die Clary, Jace, Isabelle, Simon und so weiter kennen, doch in diesem Buch kam die Junge Werwölfin Maia dazu, welche mir unglaublich sympathisch war! Ich finde sie passt sehr gut zu den anderen Charakteren, und sie ist unglaublich toll mit ihrer sehr offenen und süßen Art.

Fazit
Meiner Meinung nach ist dieses Buch genauso gut wie das erste und auf jedenfall lesenswert! Es ist eine unglaublich spannende Fortsetzung, und ich werde mir auf jedenfall bald auch noch den 3. Teil bestellen :)



Ich gebe dem Buch deshalb 4.5/5 Punkten!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by Mara von WONDERFUL {nothing else.} BOOKS.